Monica Tomasi
Photo by Eloana Antinolfi

About me

Monica Tomasi, Sängerin, Komponistin und Musikproduzentin, geboren in Garibaldi/Rio Grande do Sul.
In ihrer Diskografie hat sie 5 Platten veröffentlicht:
- LP "Eu Fórica" (1990).
- CD "1º" (1996), Label Dabliú Discos;
- CD "Idéias Contemporâneas Sobre o Amor" (2003), finanziert von Fumproarte.
- CD "Quando os Versos Me Visitam" (2006), finanziert durch das Kulturprojekt Petrobrás.
-  CD "Intermitente" (2013).

Seit 2005 komponiert sie Soundtracks für Theater, produziert Platten anderer Künstler und beteiligt sich an kollektiven Projekten.
Für das Theater komponierte sie den Soundtrack zu "Calamity", "The tamed Megera" und "The Comedy of Errors", der mit dem Açorianos Award für den besten Soundtrack 2008 ausgezeichnet wurde. Im Jahr 2009 vertonte sie das Buch "Lili Inventa o Mundo" aus der Sammlung Mario Quintana für Kinder in Braille/CEEE.
Seit 2018 lebt sie in Deutschland, wo sie in mehreren Konzerten ihre brasilianische Autorenmusik vorstellte.
Ihre sechste CD wird für die Veröffentlichung im Jahr 2022 produziert und enthält Musiker aus Brasilien und Deutschland.

Seit 2021 spielt sie mit der Band Triooo Maravilha. samba jazz

"Auf Anhieb bringt sie die südliche brasilianische Sonne in die Wohnzimmer der zugeschalteten Hörer"
"Den programmatischen Schwerpunkt bilden eigene Kompositionen im stilistischen Spannungsfeld zwischen Folk, Samba und Bossa Nova sowie Jazz und Pop."

Walter Falk, Rheinpfalz

Reiner Henn, Rheinpfalz

Follow me

@monicatomasi

  • Spotify
  • YouTube
  • Instagram
  • Facebook